Loading...

Kilometrie auf der Traun

Kilometrierung ab der mittleren Mündung in die Donau. Die 0-km-Marke liegt auf Höhe des Donaukilometers 2124,5 angepasst im Rahmen der Erstellung des Bundesberichtsgewässernetzes.



Daten basieren auf http://doris.ooe.gv.at

Ruderstrecke

Die für Vereinsboote befahrbare Strecke liegt zwischen Km 25 in der Nähe des Kraftwerkes Marchtrenk und KM 33 in der Nähe der Autobahnbrücke der Westspange. Somit ergibt sich eine Ruderstrecke von 8 km - damit eine Runde von 16 km.

Der Steg des Ruderclubs liegt beim Km 29.5.

Achtung: Die Kilometermarken am Ufer wurden nach der Neuvermessung im Rahmen der Erstellung des Bundesberichtsgewässernetzes nicht angepasst, da dies eine Versetzung der Kilometermarken auf der ganzen Strecke erfordern würde.

Stromkilometer

Stromkilometer ist das Maß für die Entfernung eines Flusses von seiner Quelle bis zur Mündung.

Nicht immer jedoch beginnt die Messung an der Flussquelle, so liegt Stromkilometer „Null“ beim Rhein in Konstanz. Die Kilometrierung von Fließgewässern dient der Orientierung der Schifffahrt und erfolgt mit Kilometersteinen oder Kilometertafeln, die am Ufer angebracht sind. Sie verläuft entlang der Gewässerachse und beginnt in der Regel an der Quelle und endet an der Mündung in einen See oder dem Meer.

Von dieser Regelung weichen allerdings einige Flüsse ab. Die Kilometrierung des Rheins beginnt in Konstanz am Bodensee und endet hinter Rotterdam. Die Flusskilometer der Elbe werden in Deutschland von der tschechischen Grenze an gezählt. Die Kilometrierung der Donau ist zwar durchlaufend und für alle Donauländer einheitlich, beginnt aber an der Mündung (Sulina am Schwarzen Meer).

Die Kilometrierung der Traun beginnt an der Mündung in die Donau bei Linz. Ebenso beginnt die Kilometrierung der Flüsse Waag (Váh), Drau (Drava), Theiß (Tisa) und Save (Sava) jeweils an der Mündung in die Donau.

Manche Flüsse haben abschnittsweise eine negative Kilometrierung – etwa die Lahn, wo einst sechs Kilometer hinter Gießen die preußisch-hessische Landesgrenze verlief. Ungewöhnlich ist auch die Kilometrierung an der Leine, da hier etwa von der Mitte des Laufes aus (Einmündung der Innerste) aufwärts und abwärts gezählt wird, viele Kilometerpunkte also doppelt vorhanden sind.

Kilometrierung auf Wikipedia